SONDERANGEBOT
SONDERANGEBOT
left-image right-image
Zeit bis Valentinstag:
  • 00

    Tage

  • 00

    Std.

  • 00

    Min.

  • 00

    Sek.

Zeigen Sie Ihre Liebe mit unserem Valentinstags-Kaffee
„Be My Valentine ...“
bottom-image
Für Ihren Valentinstag
1+1 für PARALLEL 1 kg Kaffeebohnen. Finden Sie ihn hier.

Kaffeebohnen-Set „Yirgacheffe“ + „Kenya Kariru“ + „Indonesia Sumatra“

  • NUR E-SHOP
Spezifikationen Über das Produkt
Menge
-25%
41.97  31.48 
Preis inkl. MwSt.

Lieferzeit beträgt 1 – 3 Werktage * 90% der Bestellungen werden innerhalb von 2 Werktagen geliefert.

Kaffeebohnen-Set „Yirgacheffe“ + „Kenya Kariru“ + „Indonesia Sumatra“
Kaffeebohnen-Set „Yirgacheffe“ + „Kenya Kariru“ + „Indonesia Sumatra“
Vorrätig
-25%
41.97  31.48 

Spezifikationen

Über das Produkt

 Spezialitätenkaffee „Ethiopia Yirgacheffe“, 250 g ganze Bohne

Der gebrühte Kaffee ist von einer sehr sauberen Konsistenz und hat einen ausgewogenen Geschmack. Kräftige Aromen von reifen Blaubeeren, schwarzen Johannisbeeren, Vanille und sogar Earl Grey-Tee zeigen sich beim Zubereiten. Die Süße und Säure von Waldbeeren fühlt man im Geschmack, der später sich in einen leichten und süßen Nachgeschmack umwandelt und langen Genuss bereitet. Ein wahrer Schatz für afrikanische Kaffeeliebhaber.

In Äthiopien, was auch als Kaffee-Heimat bezeichnet wird, wachsen seit Jahrtausenden wilde Kaffeebäume. Kaffeeliebhaber aus aller Welt freuen sich darauf, neue Sorten von Kaffeebäumen zu entdecken und das zu genießen, was sie bereits entdeckt haben. Äthiopische Kaffees werden wegen ihrer unverwechselbaren Geschmackseigenschaften sehr geschätzt – leicht, beerenartig, blumig und sogar auf Teebasis. Diese uralten äthiopisch-arabischen Kaffeebohnensorten aus der berühmten Region Yirgacheffe werden nass aufbereitet und auf natürliche Weise in Hängematten für mindestens 12 Wochen getrocknet.

Aufgrund der außergewöhnlichen Qualität und Geschmacks ist dieser Kaffee als „Specialty“ gekennzeichnet. Die SCA bewertet es mit 85 von 100 Punkten.

LAND: Äthiopien
REGION: Yirgacheffee
KAFFEEFARM: Kleinbauern
HÖHENLAGE: 1800 -2000 m
VARIETÄT: Heriloom
AUFBEREITUNG: Nasse
RÖSTUNG: Mittlere
GESCHMACKSPALETTE: Heidelbeere, Schwarze Johannisbeere, Vanille

Spezialitätenkaffee „Kenya Kariru“, 250 g ganze Bohnen

Milder und ausgewogener Kaffeegeschmack. Die Süße erinnert an reife Himbeeren und Äpfel sowie an die milde rote Johannisbeersäure. Besticht durch seinen lang anhaltenden und extrem süßen, beerenartigen Nachgeschmack.

Kenia wird in der Kaffeewelt immer berühmter, weil der außergewöhnliche Geschmack von Kaffee aus dieser Region von Kaffeegourmets auf der ganzen Welt hoch geschätzt wird. Die Kaffeebohnen SL 34 und SL 28 werden auf der Kariru-Farm der Baragwi Cooperative angebaut. Es befindet sich in den fruchtbaren vulkanischen Gebieten der Kirinjaga-Region an den Hängen des Mount Kenya (1800-1900 m ü.M.). Außerdem wird nur reines Wasser des Kamweti-Flusses für die Kaffeeverarbeitung verwendet, und die Bohnen werden unter der heißen afrikanischen Sonne auf natürliche Weise getrocknet.

Aufgrund der außergewöhnlichen Qualität und Geschmacks ist dieser Kaffee als „Specialty“ gekennzeichnet. Die SCA bewertet es mit 87,5 von 100 Punkten.

LAND: Kenya
REGION: Kirinyaga 
KAFFEEFARM: Baragwi Coop.
HÖHENLAGE: 1800 m
VARIETÄT: SL 34, SL 28
AUFBEREITUNG: Nasse
RÖSTUNG: Mittlere
GESCHMACKSPALETTE: Himbeere, rote Johannisbeere, Apfel

Spezialitätenkaffee „Indonesia Sumatra“, 250 g ganze Bohnen

Dieser starke Kaffee mit kräftigem Körper enthüllt ein süßes Aroma von braunem Zucker, Karamellaromen mit einem Hauch von Zimt und einem Nachgeschmack von üppigem Rotwein. Exklusiver Kaffee, dessen Geschmack an Glühwein erinnert.

In den Gayo-Höhen der Region Aceh auf der indonesischen Insel Sumatra versammeln sich Kleinbauern in der Genossenschaft Koptan Gayo Beseri, um diesen Spezialitätenkaffee anzubauen. Sein einzigartiger Geschmack wird durch perfektes Klima, reiche Natur und die spezielle Art der Kaffeebohnenaufbereitung, die Indonesier GILING BASAH nennen, bestimmt. Nach dieser Methode trocknet man die Bohnen nach Gärung und Spülen nicht vollständig. Noch feuchte Bohnen (25-30% Feuchtigkeit) werden in eine spezielle Schälmaschine gegeben, bevor der Trocknungsprozess fortgesetzt wird. Infolgedessen wird der Säuregehalt des Kaffees stark reduziert und das Aroma wird intensiver – auf diese Weise erhalten Kaffeebohnen das Aroma von echtem indonesischem Kaffee.

Aufgrund der außergewöhnlichen Qualität und Geschmacks ist dieser Kaffee als „Specialty“ gekennzeichnet. Die SCA bewertet es mit 84 von 100 Punkten.

LAND: Indonesia
REGION: Sumatra, Aceh, Gayo
KAFFEEFARM: Koptan Gayo Beseri
HÖHENLAGE: 1450 – 1700 m
VARIETÄT: Tim tim, Ateng
AUFBEREITUNG: Giling Basah
RÖSTUNG: Dunkle
GESCHMACKSPALETTE: Rotwein, brauner Zucker, Zimt

Häufig gestellte Fragen

Stellen Sie Ihre Frage zum Produkt

Senden Sie Ihre Frage

Bewertungen

0
0 Bewertung (en)
0%
0%
0%
0%
0%

Seien Sie der erste mit der Bewertung von “Kaffeebohnen-Set „Yirgacheffe“ + „Kenya Kariru“ + „Indonesia Sumatra“”

Erzählen Sie uns mehr über die bei Kaffee Kumpeln gekauften Waren oder Dienstleistungen. Ihre Meinung ist uns wichtig!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Haben Sie dieses Produkt ausprobiert? Lassen Sie eine Bewertung