Verkauft 671 000 kg Kaffee

einzigartige Erlebnisse für echte Kaffee Liebhaber

1 000 000+ glückliche Kunden

Vertrauen Sie unseren Kunden: Einkaufen bei uns ist toll

Mehr als 150 Fachleute sind bereit, Ihnen zu helfen

keine Fragen unbeantwortet bleiben 

120 000+ verkaufte Kaffeemaschinen

verpassen Sie nicht den besten Kaffee zu Hause

Schokolade

Preis
Produkthersteller
Kaffeetyp
Kaffeesorte
Kaffee-Herkunftsregion
Röstungsgrad
Kaffee-Eigenschaft
Kaffee-Typen
Kaffeebohnen Sorte
Zubereitbare Getränke
Milchsystem Typ
Kapseln, geeignet für
Art
Aktionen
Filter  
Sortieren
Filter  

Zeigt 1-24 aus 70

Kaffee und Schokolade – ein scheinbar einfaches Duo aus zwei unglaublichen Produkten, die perfekt einander ergänzen und eine unschlagbare Kombination bilden.

Die Schokolade hat eine gräuliche Farbe – ist das ein Hinweis darauf, dass die Schokolade schlecht geworden ist?

Qualität Schokolade ist extrem empfindlich auf die Änderungen der Temperatur.…
Mehr lesen

Qualität Schokolade ist extrem empfindlich auf die Änderungen der Temperatur. Bei 18 ° oder höherer Temperatur beginnt die Schokolade zu schmelzen, was die Bildung von Kakaobutterkristallen zur Folge hat. Aufgrund dieses natürlichen Prozesses wird die Schokolade mit grau gefärbten Rückständen bedeckt, aber ihre Qualität wird immer noch als gut angesehen und es beeinträchtigt nicht den Geschmack der Schokolade. Je höher die Temperaturschwankungen sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass sich die Schokolade verfärbt. Dies ist besonders im Sommer sichtbar, wenn Klimaanlagen in Innenräumen verwendet werden oder wenn die Schokolade, um ein Schmelzen zu vermeiden, im Kühlschrank gelagert und dann wieder auf Raumtemperatur herausgenommen wird.

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Was ist der Unterschied zwischen dunklen, Milch und weißen Schokolade Zutaten?

Dunkle Schokolade (ohne Zusatzstoffe) wird aus Kakaomasse, Kakaobutter, Zucker und…
Mehr lesen

Dunkle Schokolade (ohne Zusatzstoffe) wird aus Kakaomasse, Kakaobutter, Zucker und Emulgatoren hergestellt. Bei Milchschokolade werden Magermilchpulver und Milchfett zugesetzt. Weiße Schokolade hingegen enthält absolut keinen Kakao. Sie wird aus Zucker, Kakaobutter, Magermilchpulver und einem Emulgator hergestellt.

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Was macht Galler Schokolade speziell?

Galler Schokolade wird seit 1976 hergestellt und ist als eine…
Mehr lesen

Galler Schokolade wird seit 1976 hergestellt und ist als eine der besten Schokoladen in ganz Belgien anerkannt. Der Erfolg dieser Schokolade, sowohl in Belgien als auch auf der ganzen Welt, ist auf die hohe Qualität der Produkte, die exklusiven Rezepte und den verantwortungsvollen Geschäftsansatz zurückzuführen. Alle Rohstoffe für die Galler Schokolade werden nach den Fairtrade Standards eingekauft - zu einem wettbewerbsfähigen Preis und nur von solchen Kakaoplantagen, die die Menschenrechte respektieren.

Die Galler Schokoladen Rezepte zeichnen sich durch außergewöhnliche Kombinationen aus, sie enthalten kein Palmöl und die Menge an Zucker ist auf das Minimum reduziert, das für eine gute Konsistenz notwendig ist. Das Sortiment ist sorgfältig ausgewählt und hat bereits seinen Weg in die Herzen unserer Kunden gefunden. Für das alltägliche Dessert - Schokoladentafeln mit verschiedenen Füllungen (Pistazien, Nüsse usw.), für die Kaffeepause mit Kollegen - Schokoladentafeln (75 - 85%ige Dunkle Schokolade, Limette und Dunkle Schokolade oder Kombinationen aus Himbeere und weißer Schokolade). Für Geburtstage, Weihnachten, Valentinstag oder einfach als Geschenk ohne besonderen Anlass - die allzeit beliebten Galler Sets. Wir haben eine Besonderheit der Galler Schokolade festgestellt - die Kunden kommen immer wieder zurück, um sie erneut zu kaufen...

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen

Wie erkennt man, ob die Schokolade von guter Qualität ist?

Qualitäts schokolade hat immer ein bisschen Glanz in sich. Vor…
Mehr lesen

Qualitäts schokolade hat immer ein bisschen Glanz in sich. Vor allem, wenn es sich um dunkle Schokolade handelt. Je matter die Schokoladentafel zu sein scheint, desto mehr Zucker enthält sie. Eine andere Möglichkeit, Qualitätsschokolade zu erkennen, ohne sie zu schmecken, ist, ein Stück zu brechen. Wenn Sie eine hochwertige Schokolade gekauft oder geschenkt bekommen haben - sie sollte in große Teile brechen und fast nicht zerbröseln.

Ein weiteres Merkmal von Qualitäts Schokolade ist ihre Löslichkeit. Aufgrund der natürlichen Öle, die sie enthält, schmilzt Schokolade, wenn sie in den Händen gehalten wird, schnell, aber wenn sie im Mund ist, wird sie zähflüssiger und hinterlässt reiche, lang anhaltende Aromen. Sie sollten nicht viel Süße oder Bitterkeit spüren, wenn Sie Schokolade probieren. Diese Geschmacksrichtungen sollten in einem Gleichgewicht zueinander stehen. Wenn es um dunkle Schokolade geht, kann man die Qualität der Schokolade daran erkennen, dass sich Bitterkeit, Süße und leichte Fruchtigkeit im Mund vermischen.

Hat es geholfen?
Weniger anzeigen