11+ Jahre Erfahrung | > 1 Million glückliche Kunden | Trusted Shops® 4.68/5.00

Kaffee-Sets

Preis
Produkthersteller
Kaffeetyp
Kaffeesorte
Kaffee-Herkunftsregion
Röstungsgrad
Kaffee-Eigenschaft
Kaffee-Typen
Kaffeebohnen Sorte
Zubereitbare Getränke
Milchsystem Typ
Kapseln, geeignet für
Art
Aktionen
Filter  
Sortieren
Filter  

Zeigt 1-24 aus 75

Kaffee–Sets

Eine Packung Kaffeebohnen (250 g) ergibt etwa 20 bis 25 Tassen Kaffee. Für einen echten Kaffeegenießer reicht diese Menge gerade einmal für 4-5 Tage. Ein Päckchen Kaffeekapseln enthält 10 bis 20 Kaffeekapseln – nicht gerade viel. Mit der zunehmenden Frustration der Kaffeekäufer, dass ihr Kaffee so plötzlich und schnell zur Neige geht, haben wir bei Coffee Friend beschlossen, eine Vielzahl von Kaffee-Kits zu entwickeln und anzubieten. Sie genießen länger köstlichen Kaffee und zahlen weniger – alle Kaffeesets sind ermäßigt.

Kaffee-Sets aus verschiedenen Kaffeesorten – für eine Vielfalt an Geschmacksrichtungen. Das Coffee Friend–Sortiment umfasst eine Vielzahl verschiedener Kaffeesets, von denen einige Sets mehrere verschiedene Kaffeesorten enthalten. Diese reichen von Sets mit einer einzigen Kaffeelinie (z. B. Caprissimo oder Parallel) über verschiedene Kaffees desselben Herstellers/Rösters bis hin zu Kaffee-Sets verschiedener Hersteller. So haben Sie die Möglichkeit, mehrere Kaffees auf einmal zu kaufen und verschiedene Kaffees zu einem günstigeren Preis zu probieren (als wenn Sie eine Packung Kaffee einzeln kaufen). 

Gleiche Kaffee–Sets – damit Ihnen nie der Kaffee ausgeht. Wir haben auch Sets mit der gleichen Art von Kaffee vorbereitet. Diese Kits enthalten 3 oder sogar 8 Kaffees der gleichen Sorte (gemahlen, in Kapseln oder in Bohnen). Diese Art von Set ist ideal für diejenigen, die bereits ihren Lieblingskaffee ausgewählt haben. Sie können dann eine größere Menge schmackhaften Kaffees zu einem viel niedrigeren Preis kaufen.

Kaffee–Sets: warum kaufen?

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die es gewohnt sind, eine Packung Kaffee nach der anderen zu kaufen, könnte sich ein Kaffee–Set für Sie lohnen. 

Um zu verhindern, dass der Kaffee unerwartet ausgeht. Jeder, der schon einmal morgens plötzlich keinen Kaffee mehr hatte und seine morgendliche Tasse Kaffee nicht trinken konnte, weiß, wie enttäuschend das ist. Sogar der ganze Tag kann schief gehen, und die Dinge beginnen, schief zu gehen. Wenn Sie gleich eine größere Menge Kaffee kaufen, vermeiden Sie diesen Start in den Morgen. 250 g Kaffeebohnen mögen viel erscheinen, aber mit einer Kaffeemaschine und einer mittleren Stärke (etwa 10 g Kaffee) können Sie aus dieser Menge 25 Tassen Kaffee zubereiten. Wenn Sie Kaffee für zwei Personen und durchschnittlich 3 Tassen pro Tag trinken, haben Sie nach 4 Tagen keinen Kaffee mehr! Sie können also ruhig größere Mengen Kaffee auf einmal wählen.

Sparen Sie, indem Sie mehr auf einmal kaufen. Der vielleicht wichtigste Grund für den Kauf eines Kaffee–Sets ist der bessere Preis. Mit dem Kauf eines Kaffee–Sets können Sie bis zu 40 % sparen, verglichen mit dem Einzelkauf von Kaffee. Da wir bereits festgestellt haben, dass Kaffee sehr schnell und unerwartet zur Neige geht, und wenn man sich den zusätzlichen Grund des günstigeren Preises vor Augen hält, fällt es eigentlich schwer, einen Grund zu finden, warum man kein Kaffee–Set kaufen sollte.

Kaffee–Sets – das perfekte Geschenk. Kaffee ist ein wunderbares Geschenk für jemanden, der Kaffee liebt. Das Coffee Friend–Sortiment umfasst schön verpackte Kaffee–Sets – Probierboxen und ein Caprissimo–Linienset in einer Geschenkbox. Wenn Sie sich für ein anderes Kaffee–Set entscheiden, können Sie eine luxuriöse Coffee Friend-Geschenktüte kaufen und Ihre Kaffees darin verstauen. Es ist ein köstliches und luxuriöses Geschenk. Und wenn Sie mehrere Kaffees kaufen, können Sie einen oder mehrere für sich selbst behalten und die anderen an Ihre Familie, Nachbarn oder Freunde verschenken. Es ist doch so schön, Geschenke zu machen!

Kaffee–Sets – haben Sie Zweifel an der Frische Ihres Kaffees?

Manche Menschen haben Angst vor Kaffee–Sets, weil sie befürchten, dass ihr Kaffee nicht lange genug frisch bleibt und sein Aroma und seinen Geschmack verliert, bevor man ihn genießen kann. Die Wahrheit ist, dass Kaffee, im Gegensatz zu den meisten Lebensmitteln, kein Verfallsdatum hat. Auf der Verpackung Ihres Kaffees finden Sie lediglich das empfohlene Mindesthaltbarkeitsdatum oder das Röstdatum sowie die Empfehlung, den Kaffee innerhalb der nächsten 12–16 Monate nach dem Rösten zu verbrauchen. Nach diesem Zeitraum können Sie ihn zwar noch trinken, aber die meisten Aromen und Geschmacksstoffe haben sich dann bereits verflüchtigt. Nach dem Öffnen des Kaffees sollten Sie ihn so schnell wie möglich verbrauchen. Solange Ihr Kaffee in der Originalverpackung verschlossen bleibt, ist er vor den Auswirkungen von Sonnenlicht, Feuchtigkeit und Luft geschützt – und bleibt somit frisch. Alles in allem können Sie auf jeden Fall mehrere Packungen auf einmal kaufen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihr Kaffee möglicherweise verdirbt! 

Wie kann man den Kaffee lagern, um ihn länger frisch zu halten?

Wenn Sie Ihren Kaffee bereits geöffnet haben oder wenn Sie dazu neigen, mehrere Packungen auf einmal zu öffnen, sollten Sie trotzdem versuchen, ihn so zu lagern, dass er länger frisch bleibt. Bewahren Sie Ihren Kaffee daher versiegelt auf und schützen Sie ihn vor direktem Sonnenlicht, Feuchtigkeit und Luft. Lagern Sie ihn an einem trockenen, kühlen Ort. Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen wollen, ist der Kauf eines speziellen Vakuum–Kaffeebehälters eine ausgezeichnete Idee – er wird das Aroma und den Geschmack Ihres Kaffees so lange wie möglich bewahren.  

Wie wählt man den richtigen Kaffee für sich aus?

Wenn Sie eine größere Menge Kaffee auf einmal kaufen, möchten Sie wahrscheinlich sicherstellen, dass Sie den Geschmack auch wirklich genießen können. Bei der Auswahl des richtigen Kaffees sollten Sie auf Folgendes achten:

  1. Die Kaffeesorte. Wenn Sie subtile Aromen suchen, wählen Sie 100 % Arabica–Mischungen. Wenn Sie ein Fan von intensivem Geschmack sind, sollten Sie sich für Arabica und Robusta–Mischungen entscheiden. Wenn Sie auf der Suche nach wirklich außergewöhnlichen Gourmet-Erlebnissen sind, sollten Sie auf jeden Fall einen sortenreinen Kaffee ausprobieren. Und wenn Sie ein echter Kaffeekenner sind, wählen Sie ein Kaffee als Specialty gekennzeichneten und entdecken Sie das Beste, was die Welt des Kaffees zu bieten hat.
  2. Die Anbauregion des Kaffees. Wenn Sie traditionelle Kaffeearomen bevorzugen (d.h. Schokoladen, Nuss und Kakaonoten), sind südamerikanische oder asiatische Sorten sehr wahrscheinlich am besten für Ihren Geschmack geeignet. Liebhaber von fruchtigen, beerenartigen und exotischen Noten werden von Kaffees aus Afrika und Mittelamerika nicht enttäuscht sein. Ihr Geschmack ist besonders lebhaft und erinnert oft eher an Wein oder Tee als an Kaffee.
  3. Die Aufbereitungsmethode. Wenn Sie sich für einen Kaffee aus einem einzigen Anbaugebiet entschieden haben, sollten Sie auch die Aufbereitungsmethode berücksichtigen: Trocken aufbereiteter Kaffee ist süßer und saftiger, während die gewaschene Methode den Bohnen Fruchtigkeit, Lebendigkeit und eine gewisse Reinheit des Geschmacks verleiht.
  4. Der Röstgrad. Je dunkler die Bohnen geröstet sind, desto mehr nähert sich ihr Geschmack dem klassischen italienischen Kaffee an, der durch Intensität und Bitterkeit gekennzeichnet ist. Je heller die Röstung, desto mehr fruchtige, beerige Noten hat der Kaffee zu bieten. 
  5. Die Geschmacksnoten. Die Auswahl eines Kaffees anhand der vorherrschenden Geschmacksnoten und der Geschmacksbeschreibung ist wahrscheinlich der einfachste Weg, eine Entscheidung zu treffen. Welche Kombination klingt für Sie im Moment verlockender: Schokolade, Kakao und Karamell oder Blaubeeren, schwarze Johannisbeeren und Vanille?
  6. Die empfohlene Brühmethode. Manche Bohnen eignen sich aufgrund ihrer Röstung für eine Vielzahl von Brühmethoden – wenn das bei Ihrem Kaffee der Fall ist, kann es sein, dass auf der Verpackung oder in der Beschreibung keine empfohlene Brühmethode angegeben ist. Wenn diese Empfehlung jedoch vorhanden ist, sollten Sie sie auf jeden Fall beachten. So sollte dieser Kaffee gebrüht werden, damit er seine besten Eigenschaften entfalten kann. Wenn auf der Verpackung Ihres Kaffees das Wort Espresso steht, bedeutet dies, dass er für die Zubereitung in einer Espressomaschine bestimmt ist.

Wenn Sie noch unsicher sind, welches Kaffee–Set das richtige für Sie ist, stehen Ihnen die Berater des Coffee Friend gerne mit wertvollen Tipps zur Seite und helfen Ihnen bei der Auswahl eines Sets, das perfekt auf Ihren individuellen Geschmack und Ihre bevorzugte Brühmethode abgestimmt ist.