Sage Kaffeemaschinen

Filter
Preis
Produkthersteller
Typ
Typ
Kaffeesorte
Kaffee-Eigenschaft
Röstungsgrad
Geeignet für
Kaffeetyp
Eigenschaften
Typen
Typen
Typen
Mahlwerk-Typ
Kaffee-Typen
Kaffeetankgröße
Steuertyp
Aufbereitung
Arabica-Sorte
Zubereitbare Getränke
Kaffee-Herkunftsregion
Typ der Kaffeemühle
Kapazität
Milchsystem Typ
Quantität
Kaffeebohnen Sorte
Serie
Serie
SCA-Bewertung
Wasserbehälter
Art
Für
Portionsgröße
Mahlwerk-Konstruktion
Merkmal
Bildschirm
Kapseln, geeignet für
Tassenwärmer
Milchbehälter
Menge der Getränkeportionen
Schokoladen-Typ
Portionsauswahl für Kaffee mit Milch
Typ der Schokolade
Gespeicherte Benutzerprofile
Portionsauswahl für schwarzen Kaffee
Intelligente App
Programmierbare Mahldauer
Anzahl der Bohnenbehälter
Getränke mit Milch
Hält die Wärme für
Die Kaffeekapsel enthält
Rezept für Getränke
Fassungsvermögen der Mokkakanne
Entkoffeinierungsverfahren
Marken
Eingebautes Mahlwerk
Benutzerdefinierte Rezepte
PID-Temperaturregler
Zyklen
Druckmesser
Funktionen
Heißwasserdüse
Anzahl der Produkte im Set
Aktionen
Ja
35 Artikeln

Über Sage Kaffeemaschinen

In unserem Sage Kaffeemaschinen Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Siebträger Espressomaschinen von Sage. Da dieses Unternehmen schon seit langer Zeit im Kaffeegeschäft tätig ist, hat es eine starke Tradition und Herangehensweise bei der Herstellung von Kaffeemaschinen entwickelt. Laut Sage, um die perfekte Tasse Kaffee zuzubereiten, muss man vier Schlüsselfaktoren bewerten und beherrschen. 

Das erste ist das richtige Mahlen und die richtige Menge von Kaffee. Die meisten Sage Siebträger Modelle verfügen über eine integrierte Mühle. Sie stellt sicher, dass die erste Phase der Kaffeezubereitung bereits zu Beginn des Maschineneinsatzes reibungslos verläuft. Mit der integrierten Mühle is es einfach, die gewünschte Grobheit des Kaffees und die Größe des gemahlenen Kaffeeanteils zu wählen.

Der zweite Faktor ist die Wassertemperatur. Um einen perfekten Kaffee zuzubereiten, muss die Wassertemperatur zwischen 92 und 96 Grad Celsius liegen. Um das Getränk bei dieser Amplitude in die sauerere Richtung zu neigen, stellen Sie die Temperatur näher an 92 Grad ein, um es bitterer zu machen – näher an 96 Grad. Wenn Sie das wissen, können Sie mit Sage die Geschmacksbalance Ihrer vorhandenen Kaffeebohnen leicht zu einer oder anderen Seite ändern. 

Der dritte Faktor ist der richtige Wasserdruck. Bei der Zubereitung eines echten Espresso muss der Wasserdruck 9 bar betragen. Sie können im speziellen Bereich überwachen, ob der Kaffee, den Sie zubereiten, dieses Kriterium erfüllt.

Und der letzte Faktor ist richtig aufgeschäumte Milch. Jede Sage-Kaffeemaschine verfügt über ein Dampfrohr, mit dem Sie eine Milchschaum von seidiger Textur für Ihre Latte oder Cappuccino zubereiten können. Da Sie dies manuell tun, sind Sie selber für jede Nuance der Milchaufschäumung verantwortlich und können Ihren Kaffee genau nach Ihren Wünschen zubereiten, ohne durch die Voreinstellungen des Herstellers eingeschränkt zu sein.

Die dritte Kaffeewelle

Die dritte Kaffeewelle begann 2002 in Oslo. Es ist eine Bewegung, die verkündet, dass das Zubereiten von Kaffee ein Handwerk ist, nicht noch eine andere Funktion der Person, die an der Bar steht. Es war diese Bewegung, die eine Ära startete, die jetzt fast 20 Jahren andauert. Dank ihr werden wir von unseren Mitarbeitern in Cafés verantwortungsbewusst und kompetent begrüßt. Sie wissen nicht nur, welche Bohnen für das von Ihnen gewählte Getränk am besten geeignet sind, sondern bringen diese Bohnen auch gezielt in ihr Café, um den Kaffee auf höchstem Niveau zuzubereiten. Es war diese Bewegung, die zur Entstehung von Mikro-Röstereien, der Suche nach Kaffee-Nachgeschmack und dem höchsten Maß an Respekt für die Arbeit des Barista führte. Sage möchte nicht, dass der Haushalt-Sektor hinter dieser Welle zurückbleibt, und hat begonnen, seine Kaffeemaschinen so zu gestalten, dass der Verbraucher sich nicht nur wie ein Barista zu Hause fühlt, sondern auch jede Gelegenheit hat, wirklich so zu sein. Mit dem Gerät dieses Herstellers können Sie den Geschmack jeder Bohnesorte enthüllen. Mit Sage Kaffeemaschine können Sie einfach die Einstellungen ändern und das am besten geeignete Rezept für Ihren geliebten Kaffee finden.

Welche Sage Siebträgermaschine ist die beste?

Sage bietet eine beeindruckende Reihe von Kaffeemaschinen, die jeweils auf ihre Weise die Kunst des Kaffeebrauens revolutionieren. Beginnen wir mit dem kompaktesten Modell, dem Bambino, welches trotz seiner Größe bis zu 19g gemahlenen Kaffee aufnehmen kann, um einen vollmundigen Espresso zu erzeugen. Es befeuchtet den gemahlenen Kaffee vor dem Brühen, um alle guten Eigenschaften des Kaffees zu extrahieren und bietet zudem eine Milchaufschäumfunktion, um alle klassischen Kaffeegetränke zubereiten zu können. Wechseln wir zu The Duo-Temp, das mit zwei Edelstahlkesseln ausgestattet ist und damit das Zubereiten mehrerer Kaffees hintereinander sowie das Aufschäumen von Milch ohne Temperaturverlust ermöglicht. Die einzigartige Fähigkeit von Sage Barista Express, mit seiner integrierten konischen Mühle, ermöglicht frisch gemahlenen Kaffee für jedes Getränk und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, den Mahlgrad zu variieren, um den perfekten Geschmack zu erzielen. Mit dem Barista Pro Modell erleben Sie ein Barista-Gefühl. Es bietet nicht nur umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten, sondern auch die Möglichkeit, den Kaffeezubereitungsprozess auf dem großen LCD-Bildschirm zu überwachen und garantiert dank der fortschrittlichen ThermoJet-Technologie eine schnelle Dampferzeugung. Somit vereinen die Sage Modelle fortschrittliche Technologie mit intuitiver Bedienung, um jedem Kaffeeliebhaber ein einzigartiges Erlebnis zu bieten.

Sage Kaffeemaschinen Reinigung

Die Sage Kaffeemaschinen sind nicht nur für ihre robuste Bauweise und erstklassige Kaffeezubereitung bekannt, sondern auch für ihre Benutzerfreundlichkeit in puncto Reinigung und Wartung. Um die Langlebigkeit und optimale Funktion dieser Maschinen zu gewährleisten, ist die Verwendung von hochwertigen Reinigungsprodukten wie dem Nivona Wasserfilter essentiell. Dieser Filter schützt die Maschine vor Kalkablagerungen und sorgt für einen unverfälschten Kaffeegeschmack. Zusätzlich empfiehlt es sich, regelmäßig Nivona Entkalker oder Nivona Entkalkungstabletten zu verwenden, um die Maschine von innen zu reinigen und Kalkablagerungen effektiv zu entfernen. Mit der richtigen Pflege und den passenden Produkten wird Ihre Sage Kaffeemaschine über Jahre hinweg zuverlässig erstklassigen Kaffee zubereiten.

Sage Kaffeemaschine Zubehör

Das Sage Siebträger Zubehör, entworfen für Barista-Qualität zu Hause, bietet eine vielfältige Auswahl, um Ihre Kaffeeerfahrung zu verbessern. Von robusten und eleganten Kaffeesatzbehältern, die eine einfache Entsorgung des Kaffeesatzes ermöglichen, bis hin zu elektrischen Milchaufschäumern mit vielseitigen Schaumoptionen und automatischen Abschaltfunktionen für cremige Lattes und reichhaltige Cappuccinos.

Fazit

Mit Sage Kaffeemaschinen können Sie das volle Potenzial Ihres Kaffees ausschöpfen – dank der präzisen Temperaturkontrolle, variablen Mahlgradeinstellungen und effektiven Milchaufschäumtechniken. Egal ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Barista sind, Sage bietet eine Kaffeemaschine an, die Ihren Fähigkeiten und Vorlieben gerecht wird. Mit Modellen wie dem Bambino, dem Duo-Temp, dem Barista Express und dem Barista Pro, haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl von Kaffeegetränken zu Hause zu genießen, ohne auf die Qualität und den Geschmack eines professionellen Barista-Erlebnisses verzichten zu müssen