Kaffeebohnen Vogelmaier Kaffeerösterei Brasilien Dolce Cerrado Espresso, 1 kg

Angebot bekommen

Details

Der „Dolce Cerrado“ wurde nach dem brasilianischen Hochplateau benannt, auf dem dieser wunderbar milde Arabica-Kaffee auf vulkanischen Böden in 1.100 bis 1.300 m Höhe wächst. Das Cerrado-Hochplateau liegt im Norden des Bundesstaates Minas Gerais und zeichnet sich durch ein für den Kaffeeanbau hervorragendes Klima aus.

Die besten Bohnen der „Fazenda Capim Branco“ und der „Fazenda Sao Silvestre“ werden für den Dolce Cerrado gemischt. Die Fazenda Capim Branco gehört zu den traditionsreichsten und ältesten Kaffeeplantagen der Welt und ist seit 1901 im Besitz der Familie Andrade. Der heutige Besitzer, Ismael José de Andrade, produziert mit größter Sorgfalt einen hochfeinen Spezialitätenkaffee und verzichtet bewusst auf den Einsatz von chemischen Düngemitteln.

Herkunft: Brasilien, Region Cerrado Mineiro;

Varietät: Yellow Catuai;

Aufbereitung: natürlich;

Geschmack: Leicht schokoladig, nussige Nuancen, säurearm, voller Körper;

Geeignet für: Siebträger, Vollautomat, Herdkanne.

Zusätzliche Information

Spezifikationen

Gewicht
1 kg
Kaffeetyp
Kaffeesorte
Kaffee-Herkunftsregion
Gewicht

Betrieb & Pflege

Bewertungen

0
0 Bewertungen
0%
0%
0%
0%
0%

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kaffeebohnen Vogelmaier Kaffeerösterei Brasilien Dolce Cerrado Espresso, 1 kg“