11+ Jahre Erfahrung | > 1 Million glückliche Kunden | Trusted Shops® 4.68/5.00
Angebot des Monats
Parallel 36 Kaffee-Sets

Kaufen Sie mehr und genießen Sie länger köstlichen Kaffee, während Sie weniger bezahlen.

Zeitlich begrenztes Angebot
  • 00

    D.

  • 00

    h.

  • 00

    Min.

  • 00

    Sek.

Rabatte bis zu -40%
„Parallel 36“ Bewertungen von unseren Kunden
Allen denen ich einen Espresso oder Capuccino aus diesen Bohnen kredenzte fanden ihn lecker. Sehr guter Geschmack und natürlich preislich unschlagba...
Kaffee schmeckt ok im Pott mit Milch. Als Espresso ist er uns leider etwas zu bitter. Trotzdem zufrieden mit dem Shop.
my favorite coffee. Thank you.
Sehr lecker!
Die Bohnen schmecken mir zu säuerlich.
Sehr guter Kaffee
Riecht leider besser als er uns schmeckt! Ansprechende Verpackung, toller Geruch sowohl beim ersten Öffnen als auch nachdem er in der Tasse gelandet ...
Top Produkt hat alles geklappt nur die Bezahlung mit Klarna ist nicht zu empfehlen oder zu überdenken! Hatte große Probleme mit Klarna!

Über unsere beliebteste sortenreine Kaffeemischung „Parallel 36“

Parallel 36 Kaffee-Sets

Für echte Genießer geschaffen, für jeden geeignet

Die sortenreine Kaffeebohnen-Mischung „Parallel 36“ ist die beliebteste Sorte aus dem „Parallel“-Sortiment. In dieser dem amerikanischen Kontinent gewidmeten Mischung gehen außergewöhnliche Arabica-Kaffees aus El Salvador und Brasilien nahtlos ineinander über und ergänzen sich gegenseitig. Das zubereitete Getränk zeichnet sich durch ein reichhaltiges Aroma sowie durch subtile Noten von Schokolade, Erdnüssen, Holz und Blumen aus.

 

HERKUNFT

El Salvador und Brasilien

KAFFEE-VARIETÄT

Eine Mischung aus sortenreine Arabica-Bohnen

RÖSTGRAD

Mittel

GESCHMACKSPALETTE

Schokolade, Erdnüsse, Holz, Blumen

ÜBER UNS BERICHTEN

Oft gestellte Fragen

Wenn Sie noch unsicher sind, ob sich der Kauf eines Kaffee-Sets wirklich lohnt, helfen Ihnen vielleicht unsere Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen bei der Entscheidung.

Wenn Sie ein Kaffee-Set kaufen, können Sie mehr Kaffee zu einem niedrigeren Preis kaufen und ihn länger genießen.

Im Gegensatz zu den meisten Lebensmitteln ist Kaffee nicht wirklich verfallen. Die Hersteller geben jedoch in der Regel das empfohlene Haltbarkeitsdatum an - bis zu diesem Zeitpunkt behält der Kaffee sein Aroma und seinen Geschmack voll und ganz bei. Dieses liegt in der Regel zwischen 12 und 18 Monaten nach dem Röstdatum.

Kaffee sollte an einem trockenen, kühlen und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützten Ort gelagert werden. Auch die Verwendung spezieller Vakuum-Kaffeebehälter ist eine gute Idee - sie schützen den Kaffee vor den Auswirkungen von Sonne, Feuchtigkeit und Luft und halten ihn so länger frisch.

Es kommt auf die Kaffeemenge an, die Sie für die Zubereitung einer einzelnen Tasse verwenden. Im Allgemeinen werden für die Zubereitung einer Portion etwa 10 g Kaffee benötigt. Mit 1 kg Bohnen können Sie also etwa 100 Portionen zubereiten. Wenn Sie dazu neigen, eine doppelte Portion Kaffee in Ihren Getränken zu verwenden, sollten Sie diese Zahl halbieren.

Achten Sie bei der Auswahl des Kaffees auf folgende Punkte:

1. Die Art des Kaffees. Wenn Sie subtile Aromen suchen, wählen Sie 100 % Arabica-Mischungen. Wenn Sie ein Fan von intensivem Geschmack sind, sollten Sie sich für Arabica- und Robusta-Mischungen entscheiden. Wenn Sie auf der Suche nach wirklich außergewöhnlichen Gourmet-Erlebnissen sind, sollten Sie unbedingt sortenreinen Kaffee ausprobieren.
2. Das Kaffee-Anbaugebiet. Wenn Sie traditionelle Kaffeearomen bevorzugen, sind südamerikanische oder asiatische Sorten wahrscheinlich am besten für Sie geeignet. Liebhaber von fruchtigen, beerenartigen und exotischen Noten werden von Kaffees aus Afrika und Mittelamerika nicht enttäuscht sein.
3. Die Aufbereitungsmethode. Wenn Sie sich für einen sortenreinen Kaffee entschieden haben, sollten Sie auch auf die Aufbereitungsmethode achten: Trocken aufbereiteter Kaffee ist süßer und saftiger, während die gewaschene Methode den Bohnen Fruchtigkeit, Lebendigkeit und eine gewisse Reinheit im Geschmack verleiht.
4. Der Röstgrad. Je dunkler die Bohnen geröstet sind, desto mehr nähert sich ihr Geschmack dem klassischen italienischen Kaffee an, der durch Intensität und Bitterkeit gekennzeichnet ist. Je heller die Röstung, desto mehr fruchtige, beerige Noten erhält der Kaffee.
5. Die Geschmacksnoten. Die Auswahl eines Kaffees anhand der vorherrschenden Geschmacksnoten und der Geschmacksbeschreibung ist wahrscheinlich der einfachste Weg, eine Entscheidung zu treffen. Welche Kombination klingt für Sie im Moment verlockender: Schokolade, Kakao und Karamell oder Blaubeeren, schwarze Johannisbeeren und Vanille?